Bund für Freies Christentum

Auf der Suche nach neuen Wegen

Arbeitstexte


Wir empfehlen die Tagungsbände zu den Jahrestagungen

Jahrestagung 2016:

Glaube und Vernunft in den Weltreligionen (Veröffentlichungen des Bundes für Freies Christentum, Bd. 1), herausgegeben von Werner Zager, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig  2017, 233 S.

Jahrestagung 2015:

Der neue Atheismus.
Herausforderung für Theologie und Kirche, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, herausgegeben von Werner Zager, Darmstadt 2017, 256 S.

Jahrestagung 2014:

Liberale Frömmigkeit? Spiritualität in der säkularen und multireligiösen Gesellschaft, herausgegeben von Werner Zager, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2015, 231 S.

Jahrestagung 2013:

Tod und ewiges Leben, herausgegeben von Werner Zager, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2014, 201 S.

Jahrestagung 2012:

Universale Offenbarung? Der eine Gott und die vielen Religionen, herausgegeben von Werner Zager, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2013, 193 S.

Jahrestagung 2011:

Glaubwürdig von Gott reden. Im Gespräch mit Paul Tillich, herausgegeben von Werner Zager, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2012, 193 S.

Von der Jahrestagung 2010 "Gott im Werden der Welt" in Arnoldshain ist kein Tagungsband erschienen.

Jahrestagung 2009:

Mensch und Mythos. Im Gespräch mit Rudolf Bultmann, herausgegeben von Werner Zager, Neukirchener Verlagsgesellschaft, Neukirchen-Vluyn 2010, VIII + 179 S.

Jahrestagung 2008:

Liberales Christentum. Perspektiven für das 21. Jahrhundert, herausgegeben von Werner Zager, Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2009, VIII + 213 S. 

Jahrestagung 2007:

Führt Wahrhaftigkeit zum Unglauben? David Friedrich Strauß als Theologe und Philosoph, herausgegeben von Werner Zager, Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2008, VIII + 224 S.

Jahrestagung 2006

Abenteuer Religion – Jugendliche vor der religiösen Frage, herausgegeben von Werner Zager und Andreas Rössler (Forum-Heft Nr. 48, s.u.)

Jahrestagung 2005:

Ich und Du – Mensch und Gott. Im Gespräch mit Martin Buber, herausgegeben von Werner Zager, Neukirchener Verlagshaus, Neukirchen-Vluyn 2006, VIII + 192 S.

Jahrestagung 2004:

Albert Schweitzer und das freie Christentum. Impulse für heutiges Christsein, herausgegeben von Werner Zager, Neukirchener Verlag, Neukirchen-Vluyn 2005, VIII + 188 S. [vergriffen].

Jahrestagung 2003:

Jesus in den Weltreligionen: Judentum – Christentum – Islam – Buddhismus – Hinduismus, herausgegeben von Werner Zager, X + 204 S., Neukirchener Verlagshaus, Neukirchen-Vluyn 2004; Nachdruck: Theologische Studien-Texte, Bd. 23, Verlag Hartmut Spenner, Kamen 2011.


Wir empfehlen unsere Zweimonatsschrift "Freies Christentum"

Auf der Suche nach neuen Wegen


Der Bund für Freies Christentum gibt die zweimonatlich erscheinende Zeitschrift "Freies Christentum" heraus.
Ein Jahresabonnement kostet € 18,00, die Einzelhefte je € 3,50.
Die Hefte können hier abonniert oder einzeln bezogen werden bei:

Bestelladresse:
Geschäftsstelle des Bundes für Freies Christentum
Felix-Dahn-Straße 39
D-70597 Stuttgart
Tel.: 0711/762672
Fax: 0711/7655619
E-Mail: info@bund-freies-christentum.de

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir empfehlen unsere Schriftenreihe "Forum Freies Christentum"

Auf der Suche nach neuen Wegen


Weiterhin gibt der Bund für Freies Christentum die Schriftenreihe "Forum Freies Christentum" heraus. Zunächst erschienen die Hefte unter dem Namen "Arbeitstexte des Bundes für Freies Christentum".

Jetzt tragen sie den Titel "Forum Freies Christentum - Auf der Suche nach neuen Wegen".

Folgende Hefte sind bereits publiziert worden:

Nr. 1

Ulrich Mann: Die Gegenwart des tragischen Mythos im christlichen Heilsgeschehen

Nr. 2

Peter Gerlitz: Konvergenz und Divergenz im interreligiösen Dialog

Nr. 3

Paul Schwarzenau: Aufsätze zu einer Ökumene der Religionen

Nr. 4

Hellmut Haug: Anthroposophie - eine Form freien Christentums

Nr. 5

Horst Bürkle: Die christliche Botschaft in einer säkularen Kultur

Nr. 6

Ulrich Mann: Der Gral. Ursprünge und Sinngehalt eines Mythos

Nr. 7

Paul Schwarzenau: Nichtchristliche Religionen. 3 Beispiele erzählender Religionskunde

Nr. 8

Jürgen Linnewedel: Selbsterfahrung - Selbstverwirklichung - Meditation

Nr. 9

Udo Tworuschka: "Es ist kein Zwang in der Religion". Freiheitsgedanken in den großen Weltreligionen

Nr. 10

Heinz Röhr: Indische und christliche Gnadenreligion bei Rudolf Otto

Nr. 11

Ulrich Mann: Friedrich der Große. Versuch einer Würdigung

Nr. 12

Christoph Weber: Theologie im Spannungsfeld von Lehramt und Seelsorge. Konflikte der katholischen Theologie im 19. Jahrhundert

Nr. 13

Johann Friedrich Konrad: Jesus im Islam

Nr. 14

Ulrich Mann: Von schwäbischen Geistlichen und vom schwäbischen Geist.

Nr. 15

Johann Friedrich Konrad: „Gott“ im Märchen. Eine kritische Anfrage an den Herrn der Geschichte

Nr. 16

Max Ulrich Balsiger: Martin Werner – unbekannter Theologe

Nr. 17

Siegfried Hohenberger: Glauben - Denken - Schauen. Mystik zwischen Religion und Philosophie

Nr. 18

Reinhard Kirste / Paul Schwarzenau: Ansätze zu einer christlichen Theologie der Religionen

Nr. 19

Brigitte Hoffmann: Reich Gottes auf Erden?

Nr. 20

Paul Schwarzenau: Die Dunkelseite Gottes

Nr. 21

Helmut Lange: Neue Offenbarungen und ihr Kriterium

Nr. 22

Hans-Hinrich Jenssen: Gedanken zur Predigt über Schicksal, Vorsehung und Bittgebet im Hinblick auf den Dialog zwischen Theologie und Naturwissenschaften

Nr. 23

Jörg-Dieter Reuß, Jesus und der Sühnegedanke. Überlegungen zur heutigen Problematik der Kreuzestheologie. € 3,00

Nr. 24

Udo Tworuschka (Hrsg.): Fundamentalismus in den Religionen. Vorträge der Jahrestagung 1991 des Bundes für Freies Christentum

Nr. 25

Volker Keller: Die Relevanz Albert Schweitzers für die ökologische Ethik

Nr. 26

Eberhard Zwink: Die Neue Kirche (Swedenborgianer) im deutschsprachigen Südwesten des 19. Jahrhunderts

Nr. 27

Heinz Röhr: Außerchristliche Mystik

Nr. 28

Udo Tworuschka (Hrsg.): Religiöse Freiheit in einem offenen Christentum. Vorträge der Jahrestagung 1993 des Bundes für Freies Christentum

Nr. 29

Roland Schüßler: Der Weg zum anderen. Sozialethische und anthropologische Grundlagen aus der Sicht christlicher Tradition

Nr. 30

Martin Bauschke: Einführung in die Theologie Eugen Drewermanns

Nr. 31

Udo Tworuschka (Hrsg.): Reinkarnation und Karma. Vorträge der Jahrestagung 1994 des Bundes für Freies Christentum. € 4,50

Nr. 32

Jörg-Dieter Reuß, Mut zur Wahrhaftigkeit. Predigten. € 3,50

Nr. 33

Volker Keller: Wege zu sich selbst. Hinführung zu christlicher und Zen-Meditation

Nr. 34

Martin Bauschke, Weisheit des Lebens - Weisheit des Glaubens. Märchenpredigten. € 3,00

Nr. 35

Heinz Röhr: Friedrich Heiler und Indien. € 2,50

*Nr. 36

Jochen Vollmer, Für eine glaubwürdigere Taufpraxis. Thesen. „Jedermann sei untertan der Obrigkeit“. Ein nichtchristlicher Einschub in den Römerbrief. € 3,00

Nr. 37

Krank durch Religion? Gottesbilder und psychische Gesundheit. Vorträge der Jahrestagung 1996 des Bundes für Freies Christentum.  € 3,50

*Nr. 38

Hans-Hinrich Jenssen: Schöpfung durch Entwicklung. Darwinismus und christlicher Glaube. Die Predigt des Wassers. € 3,00

*Nr. 39

Wolfram Zoller: Evolution der Liebe. Eine Erinnerung an Henry Drummond (1851-1897). € 4,00

Nr. 40

Hansjörg Jungheinrich: Richard Wagners religiöse Weltschau. Herausforderung und Hoffnung. € 4,50

Nr. 41

Martin Bauschke: Mut des Glaubens – Macht der Liebe.  Neue Märchenpredigten. € 4,00

Nr. 42

Mystik und Freies Christentum. Vorträge der Jahrestagung 1998 des Bundes für Freies Christentum. € 4,50

Nr. 43

Werner Zager: Was ist unverzichtbar am Christentum? € 4,50

Nr. 44

Hans-Hinrich Jenssen: Ist mit dem Tode wirklich "alles aus"? Gedanken zur Seelenfrage. € 2,70

Nr. 45

Hans-Hinrich Jenssen: "Himmel, Erde, Luft und Meer ..." Grundfragen der Schöpfungstheologie vor der modernen Naturwissenschaft. € 2,70

Nr. 46

Heinz Röhr: Unterwegs zu einer Ökumene der Religionen € 2,80

Nr. 47

Wolfram Zoller: Wahrheit gegen Beliebigkeit € 2,80

*Nr. 48

Werner Zager / Andreas Rössler (Hrsg.): Abenteuer Religion – Jugendliche vor der religiösen Frage. € 6,00

*Nr. 49

Wolfgang Erich Müller: Wie lässt sich Moral begründen? Eine christliche Antwort auf das Nützlichkeitsdenken des Philosophen David Hume (1711-1776), 24 Seiten, € 3,50

*Nr. 50

Werner Zager (Hg.): Zugänge zur Wahrheitsfrage - ein theologisch-philosophisches Gespräch, 60 Seiten, € 6,00

*Nr. 51

Wolfram Zoller: Dicher als Grenzgänger des christlichen Glaubens: Friedrich Hölderlin - Ernst Barlach - Christian Wagner, 52 Seiten, € 5,00

*Nr. 52

Wolfram Zoller: Der andere Enzensberger, 32 Seiten, € 3,00

*Nr. 53

Andreas Rössler: Aufgeklärte Religion bei Eduard Zeller (1814- 1908), 36 Seiten, € 3,50

*Nr. 54

Kurt Bangert / Wolfgang Pfüller: 150 Jahre Ernst Troeltsch (1865-1923), 100 Seiten, € 7,50

*Nr. 55
Kurt Bangert (Hg.): Das Vaterunser  Wohin richten wir unsere Gebete?, 64 Seiten, € 6,50

* = noch lieferbar, zu beziehen unter der oben genannten Bestelladresse.

Sollte ein Heft nicht mehr lieferbar sein, Sie es aber dringend benötigen, bieten wir auch an, eine Kopie davon anzufertigen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.